Rechtsanwalt Bottrop - Kanzlei Oliver Metzlaff

Böckenhoffstr. 5
46236 Bottrop

info@kanzlei-metzlaff.de

Tel.: 0 20 41 - 7 65 87 16
Fax: 0 20 41 - 7 65 87 26

Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Sozialrecht

Ersatz vorgerichtlicher Anwaltskosten

Der Ersatzanspruch ist vom Gegenstandswert abhängig, der der berechtigten Schadensersatzforderung entspricht.

Im vorliegenden Fall begehrt der Kläger die Erstattung der vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten nach einem Verkehrsunfall. Der Bundesgerichtshof kam zu der Überzeugung, dass es bei dem für den Ersatzanspruch maßgeblichen Gegenstandswert stets auf die zuletzt festgestellte bzw. unstreitig gewordene Schadenshöhe ankommt. Demnach ist es unerheblich, ob der Anspruchsinhaber im Zeitpunkt der Beauftragung des Rechtsanwalts von einer höheren Schadenshöhe ausgeht.
 
BGH, Urteil BGH VI ZR 24 17 vom 05.12.2017
Normen: § 249 Abs. 2 Satz 1 BGB, § 254 Abs. 2 Satz 1 BGB, § 254 Abs. 2 BGB, § 254 BGB
[bns]